Treffen zu den Sonnenwenden

Treffen zu den Sonnenwenden


Wir treffen uns jedes Jahr an den Sonnenwenden um in einem gemeinsamen Ritual die jeweilige kosmische Zeitkraft zu erspüren.

Da wir die Zeremonien zusammen er­arbeiten um aktuelle Zeitthemen zu berücksichtigen, ist es sinnvoll, bei den Vor­bereitungstreffen dabei zu sein.

Menschen, die noch nie an einer unserer Zeremonien teilgenommen haben und kommen möchten, bitten wir, zum Vorbereitungstreffen zu kommen oder sich telefonisch anzumelden und sich zu informieren.

Thema und Ablauf der Zeremonien wird zu Beginn der Treffen am Sonnenwendabend durchgesprochen. Es ist eine feste Regel geworden, dass wir dann gemeinsam anfangen und wenn der Kreis sich geschlossen hat, niemand mehr hinzukommen bzw. vorzeitig den Kreis verlassen kann.

Zum gemeinsamen Essen nach der Zeremonie bringt Jede/Jeder etwas für das vegetarische Buffet mit.

Wintersonnenwende: Die Zeremonie findet in einem Garten in Hofheim statt.


Weitere Informationen:

Annette Helmecke | Telefon 06195 9610999
Lessingstraße 27 | 65779 Kelkheim
a.helmecke@zentrumhofheim.de


Zum aktuellen Zeitpunkt wissen wir nicht, ob und unter welchen Umständen die Zeremonie zur Wintersonnenwende in diesem Jahr stattfinden kann. Wenn möglich treffen wir uns in einem schönen großen Garten in Hofheim-Marxheim. Bitte verbindlich per E-Mail anmelden unter info@zentrumhofheim.de, wir geben dann Bescheid.

Winter-Sonnenwende:
Montag, 21. Dezember 2020

Vorbereitungstreffen für die
Winter-Sonnenwende:
Freitag, 11. Dezember 2020,
19.30 Uhr
Scheune in der Bärengasse
Hofheim am Taunus
oder per Zoom, bitte auch anmelden unter
info@zentrumhofheim.de
Infos kommen dann per E-Mail.

Treffpunkt/Ort der Feier der Wintersonnenwende 2020:
Wird noch bekanngebeben

Uhrzeit: 19.00 Uhr

Die Teilnahme ist kostenlos, wir freuen uns aber über eine Spende.