Joiken und die natürliche Stimme

Seminar
mit Carolina Visser,
Lehrerin für „schamanische Heilweisen“
und Expertin für Nordische Magie und Schamanismus


Im Seminar begeben wir uns auf eine klang- und kraftvolle Reise zu unserer Stimme. Mit Hilfe von Körper- und Klangübungen, bereiten wir unsere Stimme vor, damit wir frei und kreativ schwingen, singen und uns hören können. Wir machen eine schamanische Trommelreise wobei Carolina Visser uns mit ihrem Joikgesang begleitet.

Wir werden eingeführt in schamanisches Singen und insbesondere das ,Joiken‘. Die Musik der Samen (Ureinwohner des skandinavischen Nordens) basiert auf traditionellen Sprechgesängen, die man ‚Joik‘ nennt. Der Joik-Gesang besteht aus lautmalerischen Klängen und Wortsilben, mit denen die verschiedenen Energien zum Ausdruck gebracht werden. So kann man zum Beispiel das Wasser einer Quelle joiken oder einen Schmetterling, der über einen Bach fliegt. Es gibt auch Geburts-Joiks oder Trauer-Joiks. Alles ist möglich, alles kann in Klängen ausgedrückt werden.

Egal, ob durch das Singen von Mantren, gregorianischen Gesängen, Joiks oder schamanischen Gesängen aus anderen Kulturen: Im Lauschen und im Singen können wir allmählich aus der linearen Zeit in einen Zustand der Zeitlosigkeit gelangen. Unsere Gedanken werden still. Und in der Stille können wir die leise Stimme unserer Seele hören. Wir können uns wieder mit der Quelle oder der ‚Großen Seele‘ verbinden; mit dem, was größer ist als wir selbst; mit dem, was uns nährt, schützt, inspiriert und leitet. Es ist diese Melodie, die die Medizin trägt. An diesem Nachmittag können wir unsere „Medizin“ finden.

Carolina Visser ist in den Niederlanden geboren, lebt und arbeitet seit 2005 in Deutschland. Sie führt den Retreat- und Seminarplatz Soulwind in Relsberg. Sie ist Lehrerin für „schamanische Heilweisen“ und Expertin für Nordische Magie und Schamanismus. Sie produzierte zahlreiche CDs mit u.a. schamanischen Gesängen und Joiks.


Weitere Informationen:

Bärbel Kaus | Weidenstraße 2 | 65527 Niedernhausen | Telefon 06127 999122
b.kaus@zentrumhofheim.de


Seminar


Veranstaltungs-Nummer 11

Samstag, 20. Juli 2019
13.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Scheune in der Bärengasse
Hofheim am Taunus

Preis: 44,00 Euro


Es tut uns Leid, das Seminar ist ausgebucht.