Heartbeat-Trommeln

Seminar-Reihe mit Richard W. Panzer,
Dozent am Konservatorium der Stadt Mainz


Trommeln mit Rick Panzer ist ein Angebot an alle Menschen, die Freude und Interesse an rhythmischen Klängen und Tonfolgen haben. Es werden hauptsächlich westafrikanische Stücke gelehrt, die wir auf der typischen Trommel, der Djembé, spielen. Wer will, kann die Stücke aber auch auf anderen traditionellen Schlag-, Trommel- und Taktinstrumenten wie Schlitztrommel, Bougarabou, Klangholz, Glocke oder Rassel begleiten.

Es werden nicht nur die verschiedenen Trommeltechniken vermittelt sondern wir haben auch jede Menge Spaß durch gemeinsames Spielen in der Gruppe und Freude beim Entdecken der eigenen rhythmischen Fähigkeiten.

Die Kurse richten sich auch an alle, die bisher keine Gelegenheit gefunden haben zu trommeln und es doch gerne tun möchten. Bei Interesse kann gerne einmal vorab zugehört oder auch mitgespielt werden. Die einzelnen Blöcke sind unabhängig voneinander, daher ist der Einstieg zu jedem Blockbeginn möglich.

Falls vorhanden, bitte eigene Trommel mitbringen; es bestehen aber auch begrenzte Leihmöglichkeiten.

Die Samstagsgruppe wird organisatorisch von Wim Fischer betreut, bitte Fragen und Anmeldungen direkt an ihn richten.


Weitere Informationen und Anmeldung:

Wim Fischer | Theodor-Körner-Straße 4 | 65719 Hofheim | Telefon 06192 27468
w.fischer@zentrumhofheim.de


Seminar-Reihe


Samstags vormittags
11.30 bis ca. 13.00 Uhr

Hofheim am Taunus
Scheune in der Bärengasse


Veranstaltungs-Nummer 04
3. Block (= 7 Treffen):
3. September bis 15. Oktober 2016
Preis: 77,00 Euro



Veranstaltungs-Nummer 05
4. Block (= 7 Treffen):
5. November bis 17. Dezember 2016
Preis: 77,00 Euro



Der Beitrag für einen Seminar-Block ist jeweils im Voraus zu bezahlen.